Frühlingsbanner
Marita Erhardt
Mops Aktuelles
Ball grün
Mops Zuchtanspruch
Zuchtpartner
Mops Geschichte
Mops Farben

* * *

Deckrüden Mops
Hündin Mops
Mops Welpen
Ball grün
Mops Nachzucht

* * *

Hundeschule
Dogdancing
Mops Welpenprägungskreis
Mopstreffen

* * *

Privat Mops
Kontakt
Impressum

* * *

Presse
Link Mops
vrz_logo_klein

Meine  Mopszucht ist keine Hobbyzucht!  Sie ist nach

§ 11 Abs. 1 Nr 3a des Tierschutz- gesetzes genehmigt und

bei meinem zuständigen Finanzamt gemeldet.

Farben Mops

Das Thema Fellfärbung bei der Hunderasse Mops ist in unterschiedlichen Kreisen schon seit Jahrhunderten immer wieder ein Konfliktthema.

Wenn Sie zur Entstehung der Farbgebung bei den Mopshunden weitere Informationen benötigen, dann klicken Sie folgenden Link an:

www.mopsnet.com

ausg._unsere_drei_schonsten[1]

In unserer Mopszucht ist das Thema

Gesundheit der Zuchthunde das Thema Nummer Eins

* * *

Und doch - es ist auch eine sehr interessante züchterische Herausforderung, längst vergessene oder bewusst unterdrückte Fellfärbungen der Hunderasse Mops wieder zu beleben.

Noch einmal - immer gilt unser wichtigstes Augenmerk der Gesundheit unserer Zuchthunde!

Trotzdem fragen wir uns, weshalb Fellfärbungen wie

Silber,

weiß, apricot oder auch

braun

heute als nicht erwünschter Rassestandart deklariert werden.

In unserer Zucht freuen wir uns, auf ganz unterschiedliche Fellfärbungen unserer Mopshunde blicken zu dürfen.

* * *

Betrachten Sie jetzt Fotos unserer Mopshundchen in ganz unterschiedlichen Farbschlägen.

Mopshunde in der Fellfärbung

s c h w a r z

mops_margaret_collyer_true_friends_girl_and_black_pug_1_[1]

Hier zu sehen unsere Mopshündin Chanel mit ihren Mops - Töchtern Aszu und Alice, beide sind Mops - Hündinnen in unserer Mopszucht

Aszu_Canel_3_1_
Alice_mit_Ballchen_1_
Aszu_schaut_von_unten_1_
Linie bewgt

Mopshunde in der außergewöhnlichen und sehr alten Fellfärbung

w e i s s

mit apricotfarbenem Aalstrich und apricotfarbenen Ohren

Rechts zu sehen die Fellfärbung weiß.

Sie entspricht der Farbe Weiß mit apricotfarbenem Aalstrich - eine absolute Rarität.

Bereits vor Jahrhunderten waren diese Fellfärbungen lediglich Fürsten und anderen Herrschern vorbehalten.

Rechts sehen Sie das Gemälde des weißen Mops (aus dem 16. Jahrhundert),

der weiße Mops der Königin Anna Katherina.

Konigin_Anna_Kathrines_Hund__16__Jh_

Unsere weissfarbenen Mopshunde sind keine Albinos!

Ihre Mopsaugen sind außergewöhnlich dunkel und das Fell hat einen leichten Schimmer von apricot.

ausg__Whity_und_AceIge
ausg. Juwel sechs Monate jung
a_a_ausg_8_1_
Linie bewgt

Mopshunde in der aussergewöhnlichen Fellfärbung

s i l b e r

silver_pug__2

Diese zauberhaften Hundchen entsprechen genau dem

Mopsbild DER Mopszucht

W i l l o u g h b y

Mopszucht des 19. Jahrhuderts.

Diese Mopszucht war neben der rivalisierenden Mopszucht “Morrison” (lachsfarbene Mopshundchen - heute genannt “Apricot”) der Innbegriff der Mopszucht um 1900, die von den Oberschichten dieser Zeit heiss begehrt waren!

ausg__Silva__Juwel_Kissen_1_
Linie bewgt

Mopshunde in seltener Fellfärbung

mit vorgezogener Schnautzenpartie und längeren Mopsbeinen

a p r i c o t

horatio_couldery_-_sweet_pug_puppies__kittens

Die Mopsfarbe “Apricot” ist eine Rarität und tritt in unterschiedlichen Nouacen auf.


Von kräftig goldfarben bis hin zu zartem orange.

Unsere Zuchthunde sind ausdrucksstark apricot mit zauberhaftem Goldschimmer.

Und diese apricotfarbenen Mops - Hundchen entsprechen genau dem

Mopsbild   DER   Mopszucht

M o r r i s s o n

Mopszucht des 19. Jahrhuderts.

Diese Mopszucht war, neben der oben genannten Mopszucht Willoughby, richtungsweisend für die Zucht von Möpschen um 1900.

a_ausg_4_1_
Linie bewgt

Mopshunde in der Fellfärbung

b e i g e

horatiocoulderya_pug

mit vorgezogener Schnautzenpartie und längeren Mopsbeinen

Coco Oktober 2010

Sehr ausdrucksstark ist bei dieser Fellfärbung die sehr dunkle Maske des Gesichtes und die dunklen Mopsohren.

Und interessant, wie bei all unseren Zuchthunden, sind die vorgezogenen Schäutzchenpartien und die gut eingebetteten Mopsaugen.

Linie bewgt

Interessiert Sie das Thema Fellfärbung bei der Hunderasse Mops, dann schauen Sie auf unsere Seite Mops um 1900

und auf die Internetseite

www.mopsnet.com

Linie bewgt

Mail: ines-ellen@bello-inn.de

Telefon: 0049 (0) 36 926 - 98 216

Jetzt auch in Thüringen, bei Eisenach, Unter der Pfütze 1, in 99831 Wolfmannsgehau / Ifta

Kopfzeile